Lesezeit: 5 Min

Synergien im Sportwetten Teil 1: Team

____

Die Mitarbeiter einer Firma sind ihr größtes Kapital und Ihre Leute sind Ihr Produkt
Dieses bekannte Zitat von Richard Branson gilt natürlich auch besonders für Unternehmen in der Sportwettindustrie.

Das Team stellt das Rückgrat eines Sportwetten-Unternehmens dar. Es sind die Fähigkeiten, das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter, die mindestens genau so viel zum Erfolg des Unternehmens beitragen, wie die Sportwetten-Plattform selbst.

Für Sportwetten-Anbieter ist es essenziell, ihr Team optimal aufzubauen und die verschiedenen Abteilungen richtig zu besetzen, sodass sie mit der größtmöglichen Effizienz arbeiten können.

Wie muss mein Team aufgebaut sein?

Die grundlegenden Aufgaben innerhalb eines Sportwetten-Unternehmens lassen sich grob in die folgenden Bereiche einteilen:

Backoffice/Cash handling

Bei Retail-Operations wie lokalen Wettannahmestellen und -shops sind Mitarbeiter im Backoffice vor allem damit beschäftigt, Geldtransaktionen durchzuführen und zu verwalten. Da im Sportwetten große Geldsummen bearbeitet werden, müssen vertrauensvolle Mitarbeiter nach strengen Kriterien (einwandfreier Leumund, ausführliche Background-Checks) ausgewählt und geeignete Überwachungsprozesse etabliert werden. Zusätzlich sollten alle die Geschäftsräumlichkeiten mit einem protokollierenden Zugangssystem gesichert und firmenfremden Personen der Zugang untersagt sein. Abhängig von der jeweiligen Gesetzeslage ist eine flächendeckende Video-Überwachung in Wettannahmestellen eine gute Investition – einerseits dient sie der Abschreckung, andererseits lassen sich Auffälligkeiten und Streitigkeiten mit entsprechendem Beweismaterial einfacher lösen.

Finanzen/Controlling

Um Übersicht über die Geldflüsse im Unternehmen zu bewahren (und als Überwachungsinstanz für das Backoffice), wird im Regelfall mindestens eine weitere, hochgradig vertrauensvolle Person eingestellt die direkt an die Geschäftsführung berichtet – Idealerweise verfügt diese Person über einen buchhalterischen/betriebswirtschaftlichen Hintergrund.

Customer Support

Um einen hochwertigen Kundenservice anbieten zu können wird üblicherweise eine eigene Support-Abteilung eingerichtet. Diese beschäftigt sich mit Kundenanfragen zu platzierten Wetten, KYC, Loginproblemen etc. und ist wesentlich, um Vertrauen bei den Wettkunden zu generieren. Die Aufgabenbereiche des Customer Support grenzen sich dabei vom technischen Support, der üblicherweise vom Plattform-Anbieter durchgeführt wird, ab. Ausreichende Mitarbeiterschulungen und regelmäßige Kontrolle der Support-Qualität (in Form einer Beurteilung des Support-Gesprächs durch Befragungen, sowie durch Messung einiger Parameter wie “Gesprächslänge”, “Dauer bis zur Lösung” etc.) sind ebenfalls essentiell.

Wie Kunden Ihr Unternehmen wahrnehmen hängt sehr stark von der Qualität Ihres Kundenservice ab – dementsprechend wichtig ist ein stets freundlicher und kompetenter Umgang der Mitarbeiter mit den Anfragen Ihrer Kunden.

Marketing/Sales

Um Ihr Unternehmenswachstum zu fördern, Ihre Marketingziele zur Neukundengewinnung zu verfolgen und gleichzeitig eine stetige Reaktivierung von Bestandskunden zu gewährleisten, bedarf es einer geschulten Marketing- und Salesabteilung. Diese verwaltet alle Marketingmaßnahmen und ist verantwortlich für deren Aufbereitung und Umsetzung.


Lesen Sie zu diesem Thema auch: Erfolgreiches Marketing im Sportwetten

HR & Affiliate Management

Mit steigender Größe Ihres Sportwetten-Business’, bietet es sich an, eine eigene Personalabteilung (HR) einzurichten, die sich um alle hausinternen Personalprozesse kümmert. Dazu zählen Personalbeschaffung- und auswahl, Organisatorisches Management von Personalentwicklungsmaßnahmen, Betreuung der Angestellten, Sachbearbeitung, etc.

Falls Ihr Unternehmen mit Affiliates zusammenarbeitet, muss stets gewährleistet werden, dass für diese intern qualifizierte Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Da die Qualität der Beziehung zu Ihren Affiliates sich direkt auf deren Performance auswirkt, bieten sich mit zunehmendem Wachstum häufig eigene Affiliate-Abteilungen an, welche darauf konzentriert sind, neue Affiliates zu werben und bestehende Affiliates zu betreuen.

Risiko Management/KYC

Sportwetten sind stets mit Risiko verbunden. Um Ihr Unternehmen vor Betrug, Fehlern oder zu hohen Gewinnausschüttungen an Wettkunden zu schützen, bedarf es eines fähigen Risiko Management Teams. Mit Ihrer eigenen Risiko Management Abteilung können die Anforderungen in-house von Ihren eigenen Leuten abgedeckt werden. Eine solche Abteilung umfasst üblicherweise geschulte Buchmacher und Risiko-Manager, die 24/7 damit beschäftigt sind, Spieler, Events und Wetten zu überwachen.

Wichtig: Bei der Planung des eigenen Risiko Managements sollte darauf geachtet werden, dass die internen Risiko Management Prozesse durch die Sportwetten-Software unterstützt werden.

Häufig besteht auch die Möglichkeit, die eigenen Risiko Management Prozesse an den Software-Anbieter auszulagern. Wir bei Arland bieten unseren Kunden die Möglichkeit, das langjährige Know-How unserer Buchmacher für Ihr Business zu nutzen und das Risikomanagement zur Gänze über uns laufen zu lassen.

Mithilfe des MTS (Managed Trading Services) von BETRADAR kann ebenfalls ein Großteil des Risikomanagements ausgelagert werden, was die notwendige Größe des eigenen Teams stark reduziert. Dadurch sind nur noch Mitarbeiter notwendig, die das Sportwetten-Angebot für die Plattform bestimmen und als zusätzliche, menschliche Kontrollinstanz fungieren.

Auch für die KYC (Know Your Customer) Prozesse Ihres Unternehmens ist speziell geschultes Personal notwendig. Häufig überschneidet sich dieser Bereich mit den Aufgaben Ihres Risiko Management Teams.

Mehr zum Thema KYC im Sportwetten lesen Sie hier.


Die Größe Ihres Teams hängt schlussendlich stark davon ab, wie groß Ihr Sportwett-Unternehmen ist. Grundsätzlich gilt, dass zu Beginn mehrere der oben genannten Funktionen von ein und derselben Person ausgeführt werden können, wie es bei Startups meist üblich ist, und auch bei wachsender Größe Ihres Unternehmens ist es möglich, dass sich einige der genannten Bereiche überschneiden.

Im Sportwetten gibt es verglichen mit anderen Branchen sehr viele und große Geldbewegungen, weswegen eine strenge Kontrolle Ihrer Mitarbeiter und Prozesse unentbehrlich ist. Dementsprechend wichtig ist es, die Effizienz Ihrer Abteilungen und Ihres Teams laufend zu kontrollieren und entsprechende Schritte & Anpassungen daraus abzuleiten. Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser.

Die Experten von Arland beraten Sie gerne individuell zum optimalen Aufbau des Teams Ihres Sportwetten-Unternehmens! Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns einfach an [email protected]

Consulting-Anfrage

Füllen Sie das Formular aus und einer unserer Experten wird sich in Kürze bei Ihnen melden!

Setzen Sie hier Ihr Häkchen wenn Sie stets über neueste Entwicklungen in der Sportwettenindustrie informiert bleiben und gelegentlich Emails von Arland zu allem rund um Sportwetten erhalten möchten. Kein Spam – keine Weitergabe von Daten, einfach qualitativer Content. Mehr dazu unter Datenschutzerklärung

Melde dich an um den Beitrag zu sehen

Registrieren